f

Anina Eberle

Über Anina Eberle

Anina Eberle wuchs in der Nähe von Donauwörth auf, wo sie nach ihrem Abitur als Voraussetzung für ihren Traumberuf eine Friseurlehre absolvierte. Sie studierte an der Theaterakademie August Everding unter Prof. Verena Effenberg und erhielt 2013 ihren Bachelor im deutschlandweit einzigartigen Intensivstudiengang Maskenbild. Während ihres Studiums war sie für mehrere Theater (Deutsches Theater, Bayreuther Festspiele, Prinzregententheater), sowie verschiedene Filmproduktionen als Maskenbildnerin tätig. Sie belegte unter anderem SFX --‐ Kurse und Module bei Esteban Mendoza (u.A. »Harry Potter«) und Birger Laube (u.A. »Das Sams«, »Anatomie«). Nach dem Abschluss arbeitete sie ein Jahr als freie Maskenbildnerin (u.A. mit Regisseur Markus H. Rosenmüller) und begann im Dezember 2014 am Theater Augsburg, wo sie bereits nach einer Spielzeit als stellvertretende Chefmaskenbildnerin sowohl die Ausbildung der Lehrlinge übernimmt, als auch an Konzepten für die Produktionen des Augsburger Theaters mitarbeitet. Anina Eberle bietet sowohl Workshops für alle Bereiche des Bühnenschminkens an, als auch Special Effects, Modellieren, historische Stilkunde und Haararbeiten.

Berufung

Maskenbildnerin, Workshopleiterin, Stück Konzeptionen, SFX

Projekte an denen dieser Künstlers beteiligt ist

Konzepte an denen dieser Künstlers beteiligt ist